Gams & Steinwild
gamssteinwild.jpgISBN 978-3-7020-0923-6
Armin Deutz / Gunther Greßmann
 
GAMS- UND STEINWILD
Biologie – Krankheiten – Jagdpraxis

159 Seiten, 76 Farbabb., 17 x 22 cm, Hardcover

Preis:              € 26,90
Stocker-Verlag           

 

Nicht nur die Berg-, sondern auch die meisten „Flachlandjäger“ sind an Gams- und Steinwild überaus interessiert, da es wohl der Traum eines jeden Weidmannes ist, zumindest einmal diesem Gebirgswild nachzustellen.In diesem Buch findet der Interessierte alles Wissenswerte über beide Wildarten, von ihrer Abstammung über ihre Lebensweise bis hin zu ihrer weidgerechten Bejagung.

 

Inhalt

·        Geschichtliches über Gams- und Steinwild im Alpenraum
·        Verwandte und Stammesgeschichte
·        Lebensweise und Sozialverhalten im Jahreslauf
·        Äsungswahl, Salzlecken und Fütterungsfragen
·        Losung und Fährten
·        Krankheiten
·        Gratgams – Waldgams – Waldsteinbock
·        Die Wildschadensfrage
·        „Bewirtschaftung“ des Gams- und Steinwildes
·        Bejagung und Trophäen
·        Lebensraumbewertung für das Steinwild

Autoren

Dr. Armin Deutz ist Gams- und Steinwildreferent der Steirischen Landesjägerschaft und beim Steirischen Tiergesundheitsdienst tätig.

Mag. Gunther Greßmann ist Steinwildexperte (Erstellung von Bejagungskonzepten usw.).